The Wheelman

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Publisher Midway, die von Schauspieler Vin Diesel gegründeten Tigon Studios, MTV Films, Paramount und MTV Games präsentieren:

      The Wheelman

      Vin Diesel ist nicht nur der Hauptdarsteller im Film, sondern auch im dazugehörigen Spiel. Leider ist über den Action Thriller noch nicht viel bekannt.

      Im Film The Wheelman spielt Diesel einen Profi-Fahrer, der sich eigentlich zur Ruhe gesetzt hat, aber dann einer Freundin zu Hilfe kommen muss.

      Das Drehbuch wird von Rich Wilkes (Triple X) verfasst. Das zugehörige Computerspiel, bei dem Diesel wohl ähnlich stark wie bei Chronicles of Riddick: Escape from Butcher Bay involviert sein wird, spielt zeitlich vor dem Film und hat ein geschätztes Budget von über 15 Millionen US-Dollar.

      Ursprünglich war die Veröffentlichung im vierten Quartal 2007 geplant, allerdings spricht Publisher Midway nun vom ersten Halbjahr 2008.

      CEO David Zucker erklärte:" Man wolle den Entwicklern genügend Zeit geben, damit aus The Wheelman eben jenes erstklassige Spiel wird, das man sich erhofft".

      Das Spiel zum kommenden Vin Diesel-Film wird für die PS3, Xbox 360 und den PC veröffentlicht werden.


      Zwei Videos gibt es zum Spiel die ihr euch im untenstehenden Link ansehen könnt.

      GC 2006 Trailer

      Link

      Link zum Trailer
      Man nehme:

      ganz viel liebes und nettes, ein bisschen zickiges und launisches, mische es mit etwas Verrücktheit und Spaß, füge noch Spontanität und Humor hinzu und runde das Ganze mit Charme und Frechheit ab. Und siehe da: FERTIG BIN ICH!



      Eine neue Geschichte nimmt ihren Anfang - Black Out - All cats are grey by night.
    • The Wheelman - Erste Details zum Vin-Diesel-Titel

      Vin Diesel sollte der ein oder andere von euch ja kennen. Genau, das ist der glatzköpfige Typ aus 'The Fast and the Furious', 'Saving Privat Ryan' oder 'The Chronicles of Riddick'. Zu letzterem mimte Diesel, dem mittlerweile auch eine Videospiele-Produktionsfirma namens Tigon gehört, schon einmal einen Videospiele-Helden - in 'Wheelman' wird Diesel seinen zweiten Auftritt feiern.

      In der aktuellen Ausgabe der US-Zeitschrift EGM gibt es erste Informationen zu dem Action-Adventure. Das für Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinende Mischung aus Action-Adventure und Rennspiel soll im kommenden Jahr auf den Markt kommen. Die Programmierung übernimmt das Midway-Studio in Newcastle (unter anderem 'Test Drive', 'L.A. Rush'), der Vertrieb läuft logischerweise über den 'Stranglehold'-Publisher selbst.

      Städtetour mal anders ...
      Die Story dreht sich um Milo, gespielt von Vin Diesel - "ein guter Kerl, geködert in eine schlechte Situation", so Midways Executive Producer Shaun Himmerick. Die Rahmenhandlung findet in der spanischen Metropole Barcelona statt. Die Stadt soll schon von Grund auf gut geeignet sein, um ein solches Spiel dort anzusiedeln. "Barcelona selbst hat ein vielfältiges Straßennetz. Wir mussten nicht viel vortäuschen", so Himmerick. "Es gibt vierspurige Autobahnen, viele schmale Gassen, Tunnel, eine Menge kurvenreiche Straßen". Dadurch hat es die katalanische Stadt zu 75 Prozent ins Spiel geschafft und ist damit nahezu identisch mit dem Original. Praktisch: So lernt man während des Spielens die netten Fleckchen der Stadt kennen.

      Diese Fleckchen wird man bei dem Gameplay auch dringend benötigen. Denn das hat es in sich. Zum einen soll es packende Verfolgungsjagden im Hollywood-Stil geben, zum anderen Autodiebstahl-Nummern wie in 'Grand Theft Auto' oder 'Pursuit Force' für die PSP: Der Spieler kommt angesprungen, krallt sich am Fahrzeug fest, reißt die Tür auf, knallt den Kopf des Fahrers auf's Lenkrad und schmeißt ihm in hohem Bogen aus der Fahrertür.

      "Es dreht sich alles ums Fahren ..."
      Und dann geht es erst richtig los. Als Milo heizt ihr durch die Innenstadt von Barcelona, und nehmt die Verfolgung eines Gegners auf. Dabei gehen Straßenlaternen und Café-Tische zu Bruch, entgegenkommender Verkehr wird einfach von der Straße gerammt, die dann im 'Burnout'-Stil explodieren. Außer Gebäuden werden nur wenige Dinge eurem Fahrstil echten Widerstand geben, sodass ihr besonders abseits der Straße für gehörigen Schaden sorgen werdet - soviel steht fest. "Es dreht sich alles ums Fahren", so der Himmerick gegenüber der EGM. Das merkt man anhand dieser beispielhaften Szene.

      Doch nicht nur das Fahren spielt eine Rolle, auch Schussszenen wird es geben. Zum Beispiel, als Milo den oben erwähnten Kontrahenten endlich gestellt hat - so mehr oder weniger. Denn der rast noch immer durch die Straßen von Barcelona und Milo hinterher. Um den Gegner zu stoppen, kann man die Pistole auspacken und willkürlich in die Richtung seines Wagens ballern: Hinterreifen, Passagiere, Fahrer, Benzintank können mit dem Ziel-Button anvisiert werden. Oder man gibt ihm einen Stoß und schiebt ihn in die nächste Hauswand.

      Stranglehold lässt grüßen!
      Damit noch nicht genug: Der wohl spektakulärste Move ist der sogenannte Cyclone. Milo zieht vor seinen Gegner und zieht die Handbremse. Die Zeit läuft langsamer ab, während er seine Karre um 180 Grad dreht und den anderen Fahrer mit einem gezielten Pistolenschuss eliminiert. Dabei wird der Gegner aber nicht nur getroffen in seinen Sitz zurückfallen. Nein, wir befinden uns in den Händen von Hollywood-Produzenten: Nach dem Schuss explodiert der gegnerische Wagen. Den Feuerball betrachtend gilt die Mission als beendet. Tricks wie diese soll es einige geben, im Gespräch ist sogar eine 360-Grad-Drehung während man schießt - 'Stranglehold' lässt grüßen.

      Schussszenen außerhalb von Fahrzeugen, wie sie in einem Titel wie 'Grand Theft Auto IV' wohl wesentlich häufiger anzutreffen sein werden, spielen eine sehr kleine Rolle in 'Wheelman'. Nur geschätzte 20 Prozent der Spielzeit werdet ihr zu Fuß auf Gangsterjagd gehen. Vergleiche zu 'GTA' scheint man bei den Verantwortlichen ohnehin nur ungern zu hören: "Wir versuchen nicht, ein Sandbox-Spiel zu produzieren. Sandbox-Spiele haben keine Zeit, sich auf das Fahren zu konzentrieren, weil sie auf Millionen Dinge fokussieren müssen. Wir versuchen uns auf überspitzte Film-Momente zu konzentrieren. Wir versuchen nicht zu machen, was die anderen tun", so Himmerick.

      Guter Bulle, böser Bulle ...
      Das demonstriert man auch in der Auswahl der Mehrspieler-Modi. Online könnt ihr beispielsweise die Einzelspieler-Szenarios nachspielen. Nicht unbedingt im kooperativen Modus, wie man erklärt: "Wir lassen die Spieler online Polizisten sein. Es gibt sieben Leute, die Cops spielen, und du bist der böse Kerl, der seine Mission erfüllen will". Klingt spannend. Etwas weniger berauschend sind die zusätzlichen Modi: Deathmatch, Zeitrennen, Capture the Flag und Co. sind mit von der Partie. Eine große Rolle soll dabei das Balancing der Fahrzeuge spielen - es wird kein Über-Auto geben, das alle anderen schlägt. Stattdessen hat jedes Fahrzeug seine eigenen Stärken und Schwächen.

      Alles in allem klingt 'Wheelman' nach einer Mischung aus 'Driver' meets 'Prusuit Force' - nur besser. Und das Engagement von Vin Diesel sowie seiner Firma Tigon scheint sich positiv auszuwirken; schon 'The Chronicles of Riddick' wahr ein erstaunlich rundes Spielerlebnis. Wir sind wirklich gespannt auf die ersten Szenen, die uns Midway wohl in den kommenden Monaten zeigen möchte. Oliver Beck, PR-Manager von Midway Deutschland, versicherte uns, dass man das Spiel hierzulande mit einem "großen Knall" ankündigen wolle. Dann werden wir euch auch die ersten Bilder präsentieren können.

      Quelle
      Man nehme:

      ganz viel liebes und nettes, ein bisschen zickiges und launisches, mische es mit etwas Verrücktheit und Spaß, füge noch Spontanität und Humor hinzu und runde das Ganze mit Charme und Frechheit ab. Und siehe da: FERTIG BIN ICH!



      Eine neue Geschichte nimmt ihren Anfang - Black Out - All cats are grey by night.
    • Original von Rinoa


      Ich werds mir besorgen, denk ich, aber erst muss ich mir noch Butcher Bay besorgen XDDD


      möchtest du meines haben? ich will es in liebevolle hände abgeben!
      Man nehme:

      ganz viel liebes und nettes, ein bisschen zickiges und launisches, mische es mit etwas Verrücktheit und Spaß, füge noch Spontanität und Humor hinzu und runde das Ganze mit Charme und Frechheit ab. Und siehe da: FERTIG BIN ICH!



      Eine neue Geschichte nimmt ihren Anfang - Black Out - All cats are grey by night.
    • Original von Rinoa
      Ich habe sehr Liebevolle Hände!!! *plödel* Natürlich, wenn du es nicht mehr haben willst oder brauchst, gerne!! :hug *___*



      es gehört dir... schick mir deine addy per pn :hug

      mir gehts wie ricky.. ich kann es nicht spielen und zum herum liegen ist es zu schade
      Man nehme:

      ganz viel liebes und nettes, ein bisschen zickiges und launisches, mische es mit etwas Verrücktheit und Spaß, füge noch Spontanität und Humor hinzu und runde das Ganze mit Charme und Frechheit ab. Und siehe da: FERTIG BIN ICH!



      Eine neue Geschichte nimmt ihren Anfang - Black Out - All cats are grey by night.

    © 2007 - 2018 by Rinoa - Legend of Vin Diesel

    Bild - Legend of Vin Diesel wird klimaneutral gehostet!