RIDDICK -ESCAPE FROM BUTCHER BAY

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Riddick - Chroniken eines Kriegers: Diese Szenen könnt ihr im TV nicht sehen


      © United International PicturesRiddick - Chroniken eines Kriegers
      Heute könnt ihr euch den zweiten Teil der Riddick-Saga im TV ansehen, der bei Fans heute Kultstatus genießt. Doch es gibt einige Unterschiede zwischen der Kinofassung und dem Director's Cut.
      Mit Riddick - Chroniken eines Kriegers könnt ihr heute Abend um 20:15 Uhr auf VOX den zweiten Teil der Science Fiction-Reihe mit Vin Diesel in der Hauptrolle sehen. Der erste Teil der Reihe gehört zu euren besten Science Fiction-Filmen seit 2000 und auch die Fortsetzung aus dem Jahr 2004 hat unter Fans mittlerweile Kultstatus erlangt. Nach dem dritten Teil von 2013 wurde eine Fortsetzung sowie eine Spin-off-Serie angedeutet. Wer sich heute die Chroniken eines Kriegers anschaut, muss jedoch aufpassen. Zu sehen ist die Kinoversion des Films, die einige Unterschiede zum Director's Cut aufweist. Wir erzählen euch, was genau anders ist.
      Riddick 2 - So unterschieden sich Kinoversion und Director's Cut
      Zuerst ist die Altersfreigabe der Kinofassung anders. Diese ist ab 12 Jahren freigegeben, während der Director's Cut ein FSK 16-Siegel trägt. Grundsätzlich ist die ausgestrahlte Kinofassung "ungekürzt", entspricht aber nicht dem Cut von Regisseur David Twohy. (via Schnittberichte)

      Riddick - Chroniken eines Kriegers
      © United International Pictures
      Weitere Unterschiede zwischen der Kinoversion und dem Director's Cut von Riddick - Chroniken eines Kriegers:
      • Die Kinofassung ist rund 14,5 Minuten kürzer als der Director's Cut
      • Viele der zusätzliche Szenen im Director's Cut enthalten nicht mehr Gewalt, sondern erweiterte Action- oder Story-Sequenzen
      • Einige Szenen kommen im Director's Cut früher beziehungsweise später
      • Gewalt-Schnitte in der Kinofassung gibt es dennoch, doch hier sind zumeist nur die Einstellungen anders, um das Geschehen zu verdecken
      • Kurios: Die wohl brutalste Änderung geschieht bei einem Kampf von Riddick gegen einen Necro. Die Einstellung ist im Director's Cut zwar exakt die gleiche, doch es wurde das CGI so verändert, sodass Riddick dem Bösewicht den Kopf abtrennt

      Riddick - Chroniken eines Kriegers
      © United International Pictures
      • Der Ton ist im Director's Cut an einigen Stellen teilweise verändert, dies bezieht sich meistens auf Kampfszenen und Schmerzensschreie
      • Einige One-Liner von Riddick sind in der Kinofassung enthalten, jedoch nicht im Director's Cut
      • Das Ende des Director's Cuts ist verkürzt und somit deutlich düsterer als die Kinofassung
      Die Änderungen an Riddick Chroniken eines Kriegers sind bei der TV-Ausstrahlung also nicht hinderlich zum Verständnis der Geschichte. Da es die Kinofassung ist, werden Tode nur um- und nicht herausgeschnitten. Wer aber die volle Geschichte sehen will, muss auf den Director's Cut zurückgreifen. Interessant ist zudem, dass der Film mit dem Herausschneiden der One-Liner einen ernsteren Ton bekommt.

      Home Is Where my Heart Is.....


      Meine SCHREIBFEHLER sind SPECIAL EFFECTS meiner TASTATUR
    • doch, ich finde schon, daß die tv version eine menge ausläßt und das wirft fragen aufwirft - vor allem die szene auf crematoria mit dem purifier und kurz davor läßt einen mit einem 'häh? fehlt da was?' zurück. vielleicht sollte mp nochmal beide anschauen und mit der tv version beginnen.
      ich wünschte, man könnte die sätze, die im DC fehlen aus der kinoversion einfügen - zb am anfang, bei der 3 mistakes szene: da fehlt mir das 'fucking insulting' doch schon sehr.



      Me? I'm just passing through.


      We are the Borg.
      Lower your shields and surrender your ships. Strength is irrelevant. Resistance is futile. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us.
      Resistance is NEVER futile.

      And what's hell ... without a little fire.

      You are being watched.
      The government has a secret system, a machine that spies on you every hour of every day.
      I know because I built it.
      I designed the machine to detect acts of terror but it sees everything. Violent crimes involving ordinary people, people like you. Crimes the government considered "irrelevant."
      They wouldn't act, so I decided I would. But I needed a partner, someone with the skills to intervene.
      Hunted by the authorities, we work in secret.
      You'll never find us, but victim or perpetrator, if your number's up... we'll find *you*.
    • ich finde , wenn sie schon einen Director's Cut anbieten , dann wirklich komplett . Kostet halt noch etwas mehr aber das zahlt sich dann für echte Fans oder Sammler dann aus ....ich habe auch verschiedene Vin -Filme nur wegen der Coverabbildungen :smilie[210] :smilie[210] :smilie[210] :smilie[210] ( ich weiß das ich spinne :thumbsup: )

      Home Is Where my Heart Is.....


      Meine SCHREIBFEHLER sind SPECIAL EFFECTS meiner TASTATUR
    • omg da sind geniale bilder dabei! kannst du mir bitte das goldene und das, wo er allein in der necropolis ist, schicken? die hätt ich gern in groß.



      Me? I'm just passing through.


      We are the Borg.
      Lower your shields and surrender your ships. Strength is irrelevant. Resistance is futile. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us.
      Resistance is NEVER futile.

      And what's hell ... without a little fire.

      You are being watched.
      The government has a secret system, a machine that spies on you every hour of every day.
      I know because I built it.
      I designed the machine to detect acts of terror but it sees everything. Violent crimes involving ordinary people, people like you. Crimes the government considered "irrelevant."
      They wouldn't act, so I decided I would. But I needed a partner, someone with the skills to intervene.
      Hunted by the authorities, we work in secret.
      You'll never find us, but victim or perpetrator, if your number's up... we'll find *you*.
    • und die letzten beiden auch bitte?



      Me? I'm just passing through.


      We are the Borg.
      Lower your shields and surrender your ships. Strength is irrelevant. Resistance is futile. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us.
      Resistance is NEVER futile.

      And what's hell ... without a little fire.

      You are being watched.
      The government has a secret system, a machine that spies on you every hour of every day.
      I know because I built it.
      I designed the machine to detect acts of terror but it sees everything. Violent crimes involving ordinary people, people like you. Crimes the government considered "irrelevant."
      They wouldn't act, so I decided I would. But I needed a partner, someone with the skills to intervene.
      Hunted by the authorities, we work in secret.
      You'll never find us, but victim or perpetrator, if your number's up... we'll find *you*.

    © 2007 - 2019 by Rinoa - Legend of Vin Diesel

    Bild - Legend of Vin Diesel wird klimaneutral gehostet!